Änderung der Testintervalle

Lie­be Eltern,

gemäß der ab 01.07.2021 gel­ten­den Säch­si­schen Schul- und Kita­be­triebs­ein­schrän­kungs­ver­ord­nung vom 22.06.2021 muss in der Schu­le nur noch ein­mal wöchent­lich getes­tet werden.

Dies set­zen wir bereits ab die­ser Woche um, sodass am Mitt­woch, dem 30.06.2021 nicht getes­tet wird.

Es wird immer mon­tags getestet.

Nach­tests für die Schü­le­rin­nen und Schü­ler, die am Test­tag (Mon­tag) nicht anwe­send sind, wer­den diens­tags bis frei­tags immer aus­schließ­lich in der ers­ten Stun­de im Raum 104 durch­ge­führt. Soll­te der Schü­ler oder die Schü­le­rin erst zur zwei­ten Stun­de oder spä­ter mit dem Unter­richt begin­nen, muss er oder sie zur ers­ten Stun­de zum Test erschei­nen. Spä­te­re Tests kön­nen nicht gewähr­leis­tet wer­den. Alter­na­tiv kann ein tages­ak­tu­el­les Test­ergeb­nis einer offi­zi­el­len Test­sta­ti­on mit­ge­bracht werden.

Vie­len Dank für Ihr Verständnis.

Kommentare sind geschlossen.