GTA-Töpfern auf dem Weihnachtsmarkt

Einen lie­ben Gruß an die zahl­lo­sen Besu­cher, die uns, den För­der­ver­ein der Schu­le sowie das GTA „Töp­fern“, an unse­rem Stand zum Stöt­ter­it­zer Weih­nachts­markt auf­ge­sucht haben. Vie­len Dank für die vie­len net­ten Gesprä­che, die Wün­sche und die Spen­den.

Wir wur­den ziem­lich leer­ge­kauft. Kein Wun­der, denn alles war lie­be­voll in Hand­ar­beit gefä­delt, gesie­det, gekocht, getöp­fert, gefer­tigt wor­den.

Sie haben nicht nur sich selbst mit den klei­nen Ein­käu­fen bei uns beschenkt son­dern auch uns in unse­rer Arbeit unter­stützt. Dafür noch ein­mal einen herz­li­chen Dank – ganz beson­ders dem För­der­ver­ein, Herrn M. Arndt sowie Herrn Stock­hau­se. Sei­en Sie ver­ge­wis­sert, dass wir unse­ren Erlös klug ein­set­zen wer­den.

Eine fro­he Advents­zeit uns allen.

Kommentare sind geschlossen.